Barbarakirche in Gollrad

Die Barbarakirche in Gollrad wurde in den Jahren 1830 bis 1833 von Bergknappen erbaut. Die Kirche steht auf einem Hügel am Fuße des Seeberges und ist der Hl. Barbara geweiht. Schmuckstücke aus der "Gußwerker Eisengießerei" befinden sich im Inneren der Kirche, wobei als Prunkstück ein Gußrelief des letzten Abendmahles nach dem Bild von Leonardo da Vinci die Vorderseite des Altars schmückt.

Gottesdienstzeiten: siehe Anschlagtafel der Pfarre Gußwerk (Tel.: 03882/2595)

Gollrad Kirche Innenraum